Erneuerung des Lohmühlen- und Weichselplatzes

Im Herbst 2017 wurden die Bauarbeiten zur Erneuerung des Lohmühlen- und Weichselplatzes abgeschlossen. Insgesamt wurden damit seit 2014 in sechs Bauabschnitten Freiflächen und Verkehrsanlagen erneuert.

Nördlicher Lohmühlenplatz

Ziel der Umgestaltungen war es, die Wegeführung so zu verbessern, dass sich Fußgänger*innen und Radfahrer*innen konfliktärmer und sicherer bewegen können. Weitere Maßnahmen betrafen den Erhalt der Schmetterlingswiese und die Schaffung neuer Aufenthaltsbereiche am Ufer. Der Hauptweg wurde an der Lohmühlenstraße mittig über die neue Platzfläche geführt und die Zierkirschenreihe ergänzt. Das Geländer an der Uferböschung wurde nach historischem Vorbild erneuert. Der Bereich wird nun wieder lebhaft genutzt.
Bauzeit: Oktober 2014 bis Ende 2015, Fördersumme: 427.000 Euro
Förderprogramm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie Stadterneuerungsmittel des Bezirks Treptow-Köpenick

Lohmühlenbrücke, Weichselstraße und Knotenpunkt Fuldastraße/Weigandufer

Ziel der Umgestaltungen war die Stärkung des Fußgänger- und Fahrradverkehrs. Auf der Lohmühlenbrücke gibt es nun zwei Mittelinseln als Querungshilfen und einen neuen Asphaltbelag. Die Weichselstraße erhielt einen mittigen Asphaltstreifen, um den Uferweg vom Radverkehr zu entlasten, sowie zwei Querungshilfen an den Übergängen zum Weichselplatz. Durch die Anordnung der Stellplätze in Längsrichtung entlang der Weichselstraße konnten die Gehwege verbreitert werden. An der Kreuzung Fuldastraße wurde der Gehweg aufgeweitet und die Fahrbahn verengt, um den Übergang zum Weichselplatz zu erleichtern.
Bauzeit: August 2015 bis Sommer 2016, Fördersumme: 1.200.000 EUR
Förderprogramm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie Stadterneuerungsmittel des Bezirks Neukölln

Weichselplatz mit Uferweg

Teilbereiche des Weichselplatzes wurden umgestaltet und umfassend erneuert. Die Zugänge von der Weichselstraße wurden verbreitert und der vorhandene Bodenbelag erneuert. Bäume und Pflanzflächen wurden ergänzt, Rasenflächen angelegt und weitere Sitzelemente aufgestellt. Im Rosengarten wurde die vorhandene Mauerkrone gereinigt, der vorhandene Lageplatz erhielt einen neuen Belag und eine neue Einfassung und es wurde eine Biotopfläche angelegt. Der Uferweg entlang des Platzes wurde umgestaltet und verbreitert.
Bauzeit: Mai 2016 bis Mai 2017, Fördersumme: 962.500 EUR
Förderprogramm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie Stadterneuerungsmittel des Bezirks Neukölln

Südlicher Lohmühlenplatz

Im Bereich des Platzes wurde die Breite der Fahrbahn zwischen Kiehlufer und Harzer Straße reduziert. Für die Fußgänger*innen wurde eine Gehwegvorstreckung hergestellt. Nach dem Umbau erfolgt die Verkehrsführung in Richtung Harzer Straße nun im Einrichtungsverkehr. Die Grünflächen beiderseits der Fahrbahn wurden neu gestaltet. Der nördliche Baumhain wurde begehbar in wassergebundener Decke mit Sitzelementen umgebaut. An der Ecke Lohmühlenbrücke wurden Informationstafeln zur Geschichte des Gebiets aufgestellt und entlang des Ufers ein befestigter Weg sowie der südliche Baumhain als Strauchfläche angelegt.
Bauzeit: Mai 2017 bis Oktober 2017, Fördersumme: 150.000 EUR
Förderprogramm: Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie Stadterneuerungsmittel des Bezirks Neukölln

Erläuterungen

A) Umgestaltung nördlicher Lohmühlenplatz
– Wiederherstellung der Schmetterlingswiese
– Neue Aufenthaltsbereiche am Ufer
– Fahrradständer im Eingangsbereich

B) Erhöhung der Verkehrssicherheit an der Lohmühlenbrück
– Bau von zwei Mittelinseln
– Lohmühlenstraße wird zur Vorfahrtsstraße

C) Baumhaine auf dem südlichen Lohmühlenplatz
– Aufstellung von Bänken in einem Baumhain
– Zweiter Baumhain wird zur Biotopfläche

D) Umbau Weichselstraße
– Breitere Gehwege und schmalere Fahrbahn
– Mehr Platz z.B. für Außengastronomie
– Sicheres Überqueren durch Gehwegaufweitungen
– Fahrradfreundlich durch Asphalt statt Kopfsteinpflaster

E) Verbreiterung des Uferweges
– Mehr Aufenthaltsqualität durch neue Sitzgelegenheiten
– Kein Fahrradverkehr

F) Umgestaltung der Eingangsbereiche zum Weichselplatz
– Verbreiterung aller Eingangsbereiche
– Fahrradständer
– Öffentliche Toilette am mittleren Eingang (mittelfristig geplant)

G) Ruhebereich im ehemaligen Rosengarten
– Umgestaltung mit Staudenbeeten
– Erhalt der historischen Struktur

H) Umstrukturierung Fuldastraße/Weigandufer
– Sicheres Überqueren der Straße durch Gehwegaufweitungen
– Aktionsfläche mit Tischtennisplatten
– Ruhiger Baumhain mit Sitzstufen

Downloads und Veröffentlichungen

Hier finden Sie die Informationen der Bauschilder zu den einzelnen Bauabschnitten zur Erneuerung des Weichsel- und Lohmühlenplatzes von 2014-2017 (8,6 MB)

Hier finden Sie den Ausführungsplan zum Weichselplatz (Verfasser: Freie Planungsgruppe Berlin GmbH), auf dem Planung und Umgestaltung farbig dargestellt sind (PDF, 10 MB).

Hier finden Sie die Pressemitteilung vom Bezirksamt Treptow-Köpenick zu den Einschränkungen während der Bauarbeiten am Lohmühlenplatz.

Hier finden Sie den aktuellen Stand der Umgestaltungspläne Lohmühlen-/Weichselplatz (PDF; 9 MB).

Hier finden Sie den Übersichtsplan zum Umsetzungszeitraum der Maßnahmen (PDF: 6 MB).

Hier finden Sie die Ausführungsplanung zur Fuldastraße (1 MB), Weichselstraße (3 MB) und Lohmühlenstraße (6 MB).

Hier finden Sie die Zusammenfassung der Bürgerbeteiligungsveranstaltung im Dezember 2012 (PDF: 17 KB).

Die detaillierten Auswertungen der Karteikarten der Bürgerbeteiligungsveranstaltung können Sie sich hier (Teil 1) und hier (Teil 2) als PDF-File herunterladen.

Hier finden Sie das Protokoll zur Wahl des Beteiligungsgremiums und der Vorstellung der Planung zum Lohmühlen- und Weichselplatz, Stand August 2013 (PDF; 48 KB).